Zertifikate- Alucore

2016

Mosaik auf Corapan®

Wenn Kunst reisen muss…

 

Normalerweise sind Corapan® Platten fürMosaik-1 widrige Witterungen ausgelegt und bieten mit planer Oberfläche und geringem Gewicht die besondere Sicherheit, welche Architekten, Bauherren und Industrie-Einkäufer so gerne haben.  Nie kämen wir aber darauf im Tagesgeschäft daran zu denken, dass alle diese Eigenschaften auch in der Restauration von großer Bedeutung sind.

 

Vor ein paar Jahren hatten wir schon einmal Platten – damals war es Alucore® - für die Bewahrung von alten Fresken geliefert. Auch damals waren es - z.B. mit der völligen Ausgasungsfreiheit – die besonderen Eigenschaften des Materials, die die Entscheidung des Museums für Alucore® begründeten. Aber es ist halt doch eine recht seltene Angelegenheit.  Aber genau das macht unseren Job denn auch so abwechslungsreich.

 

Nun war es ein Mosaik, welches bewahrt werden sollte. Die Wahl des Restaurators fiel diesmal auf Corpan®, weil neben der hervorragenden Ebenheit der Platten auch die Verrottungssicherheit und Langlebigkeit sehr wichtig waren. All das vereint Corapan.

 

Das Mosaik ist zu sehen in der Aula des Weiterbildungsforums der VHS Hamm, An der Lohschule 6, 59069 Hamm.

 

Mosaik-3Mosaik-2

Kontakt

mejo Metall Josten GmbH & Co. KG   

Hauptverwaltung / Zentrallager

Bublitzer Straße 23   

D-40599 Düsseldorf (Reisholz)   

Telefon

0 211 - 9 98 90-0 

Telefax

0 211 - 9 98 90-15

Telefax

0 211 - 9 98 90-20

Email

info@mejo.de

mejo Metall Josten GmbH & Co. KG   

Niederlassung Nürnberg

Rothenburger Straße 241

90439 Nürnberg

 

Telefon

0 911 - 965 223 411

Telefax

0 211 - 9 98 90-401

Email

nuernberg@mejo.de